Konzentration

 

Konzentration im psychologische Sinne bedeutet die willentliche Fokussierung der Aufmerksamkeit auf:

 

• das Lösen einer gestellten Aufgabe

•  eine bestimmte Tätigkeit oder

• das Erlangen eines kurzzeitig erreichbaren Ziels

 

Fokussierung bedeutet, dass für eine bestimmte Zeit auf das momentan Ausgeübte oder Empfundene geachtet wird, je nach Aufgabe auch auf Zukünftiges.

So schauen z.B. die Augen bei der Aufgabe „Zeichne eine Linie, die einen Punkt A berühren soll“  bereits auf den Punkt, während die Linie gezogen wird.

Konzentration erfordert geistige Anstrengung. Sie lässt mit der Zeit nach. Daher versteht man unter Konzentration das relativ lange andauernde Aufrechterhalten eines Aufmerksamkeitsniveaus.

Lernen Sie mögliche Einflussfaktoren kennen und wie Sie die Konzentration fördern können.

 

 

Testen Sie  Ihre Konzentrationsfähigkeit

Geich nebenan den Test Konzentration_1 anfordern.

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

BrainTop GmbH     .     Haldenstrasse 133      .     CH-8055 Zürich     .     Telefon: +41 79 374 05 50     .     Email: contact [at] braintop.ch